Australien-Pacific.de: Infos über Reisen und Urlaub in Australien

Queen Victoria Markt

Melbourne ist nicht nur wegen seiner bekannten Rennstrecke ein beliebtes Reiseziel im Australien Urlaub. Auch die herrliche Innenstadt mit zahlreich erhaltenen viktorianischen Gebäuden zieht Jahr für Jahr Kulturfreunde aus aller Welt hierher. Inmitten der zauberhaften Innenstadt befindet sich auch die berühmteste Sehenswürdigkeit Melbournes, der Queen Victoria Markt, der seinen Namen zu Ehren von Königin Viktoria einst erhielt. Das Gelände ist rund 7 Hektar groß und gehört zu den größten Marktplätzen Australiens. Der Queen Victoria Markt hat eine große Auswahl an frischen Früchten, Gemüse, Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Feinkost, Gourmet- und Delikatesswaren. Natürlich gibt es darüber hinaus auch viele Stände, die Kleidung, Schuhe und Schmuck anbieten. Wer einen Bummel über den Markt macht, sollte auch einmal die wertvollen handgefertigten Kunst- und Handwerksgegenstände bestaunen, sicher ist hier ein schönes Souvenir für die Lieben daheim dabei. Nach einem ausgiebigen Flanierbummel über den Markt lohnt es sich auch die nähere Umgebung rund um den Markt zu besichtigen. Hier stehen auch heute noch zahlreiche gut erhaltene Bauten aus dem viktorianischen Zeitalter, welche der Stadt Melbourne den geschichtlichen Charakter bis heute bewahrt haben. Wer möchte, sollte den Markt unbedingt auch einmal im Sommer besuchen. Hier werden an manchen Tagen auch nächtliche Märkte angeboten, die der Kulisse etwas ganz Faszinierendes und Magisches verleihen.