Australien-Pacific.de: Infos über Reisen und Urlaub in Australien

Great Barrier Reef

Die wohl bekannteste und berühmteste Sehenswürdigkeit in ganz Australien ist ohne Gleichen das farbenprächtige Great Barrier Reef. Das Great Barrier Reef liegt direkt vor der malerischen Küste Australiens. Weltweit ist es das größte Riff mit unzähligen Korallen was je von der Natur geschaffen wurde. Durch seine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt zählt das Great Barrier Reef auch zum schönsten Weltkulturerbe seit dreißig Jahren. In dieser einzigartigen Unterwasserwelt haben viele seltene Korallenarten, Tiere und Pflanzen ein Zuhause gefunden. Besonders die Weichkorallen, Seefedern, über 1500 verschiedene Fisch- und Schwarmarten, rund 800 Weichtierarten, Seesterne, unzählige Seetangarten und über 200 verschiedene Vögel kann man hier beobachten. Ebenso kann man während eines Tauchgangs auch Meeresschildkröten, Seekühe und Buckelwale erleben. Wer in seinem Australien-Urlaub das Great Barrier Reef besichtigen möchte, kann dies bei einem herrlichen Schnorchel- oder Tauchgang tun. Diese Tauchgänge werden meist von erfahrenen Tauchern geführt. Es gibt aber auch die Möglichkeit sich die wunderbare Welt des Riffs während eines Fluges mit dem Hubschrauber oder eines Ausflugs mit einem Boot, welches einen Glasboden besitzt, zu entdecken. Wer das Great Barrier Reef in all seiner Schönheit erleben möchte, der sollte am besten einen mehrtägigen Segelschiff-Ausflug bei seinem Australien-Urlaub buchen. Hier ist man dann mehrere Tage durch das Riff unterwegs.